Mit dem Fahrrad unterwegs- sicher, schnell und komfortabel

Der Fahrradverkehr gewinnt zunehmend an Attraktivität, insbesondere durch Pedelecs und E-Bikes. Innerorts und zwischen den Stadtteilen hat man mit dem Fahrrad mittlerweile einen Zeitvorteil. In den Ortsteilen muss mittels Radspuren und Fahrradstreifen die Sicherheit für das Radfahren weiter erhöht werden. Fahrräder müssen als gleichberechtigtes Verkehrsmittel anerkannt werden.

Sichere, überdachte Fahrradabstellplätze und abschließbare Fahrradboxen in ausreichender Anzahl an öffentlichen Gebäuden, wichtigen Knotenpunkten, Haltestellen und am S-Bahnhof sind ein wichtiger Faktor für ein umweltfreundliches und vernetztes Mobilitätskonzept. Die Fahrradmitnahme bei der Busnutzung muss weiter verbessert werden. Insbesondere fordern wir dies für die „Stadtlinie 817“ nach Plattenhardt/ Weilerhau.

Das Radwegenetz muss kontinuierlich in gutem Zustand gehalten und sinnvoll ergänzt werden. Ein weitestgehend kreuzungsfreier Fahrradschnellweg von den Fildern nach Stuttgart wäre ein neuer Meilenstein für eine zukunftsweisende Mobilität auf den Fildern.